Per Frühjahr 2019 oder nach Vereinbarung suchen wir eine motivierte, kompetente Persönlichkeit als  

Dirigenten / Dirigentin 

Wir...

  • sind eine innovative Brass Band in der 3. Klasse bestehend aus zwei Vereinen mit einem gemeinsamem Organ für die operative Führung 
  • haben ein vielseitiges Jahresprogramm mit aktuell jeweils drei Höhepunkten 
    • "Bsteck & Musig" – Unterhaltungsevent mit Gastkünstlern und Menu 
    • jährliche Wettbewerbsteilnahme 
    • Kirchenkonzert zum Adventsbeginn 
  • sind motiviert, flexibel und offen für Neues 
  • verfügen über eine attraktive Vereinsinfrastrukturen und Probelokalitäten 
  • proben hauptsächlich dienstags und / oder donnerstags 

 Du...

  • bist engagiert und gut ausgebildet
  • bist motiviert uns zu fordern und fördern
  • hast Visionen, Ideen und bist kreativ
  • kannst uns mit Deiner Arbeitsweise und als Person begeistern 


Wir freuen uns auf Deine Bewerbung bis Ende November 2018 an: 

Brass Band Badenia Baden / Musikgesellschaft Untersiggenthal
Music Management
Andreas Schifferle
Postfach 8, 5417 Untersiggenthal
mumgt[at]mgus.ch
Mobile 079 642 94 22

 


Vize-Dirigent

Die Grundlagen des Dirigierens erlernte Flavio Killer bei Dani Haus. 2013 – 2015 absolvierte er an der Hochschule der Künste in Bern den Studienlehrgang „Blasmusikdirektion ZAB“ bei Rolf Schumacher, Corsin Tuor und Benedikt Hayoz. Seit 2016 besucht er Dirigierunterricht bei Liutauras Balciunas in Baden.

Als Trompeter und Cornettist ist und war Flavio seit vielen Jahren im Kanton Aargau tätig. So zum Beispiel als Leadtrompeter bei der Formation„Nostalgic Brass“.

Als Dirigent steht Flavio seit 2013 der MG Untersiggenthal vor wo er ebenfalls für die Nachwuchsausbildung verantwortlich ist. Seit Sommer 2017 dirigiert er zudem die MG Bünzen.

Einige Trompetenschüler an der Kreisbezirksschule Leuggern sowie diverse Engagements als Registerleiter und/oder Projektdirigent runden sein musikalisches Schaffen ab.

 

Zum Seitenanfang